Mobiltelefon

Ein Mobiltelefon ist ein drahtloses Handheld-Gerät, mit dem Benutzer unter anderem Anrufe tätigen und empfangen sowie Textnachrichten senden können. Die erste Generation von Mobiltelefonen konnte nur Anrufe tätigen und empfangen. Die heutigen Mobiltelefone sind jedoch mit vielen zusätzlichen Funktionen wie Webbrowsern, Spielen, Kameras, Videoplayern und sogar Navigationssystemen ausgestattet.

Laptop

Ein Laptop-Computer, manchmal ein Laptop-Computer von Herstellern genannt, ist ein Akku oder AC-betriebenen Personalcomputer hat in der Regel eine Aktentasche, die leicht in temporäre Räume wie in Flugzeugen, Bibliotheken, temporären Büros und bei Sitzungen transportiert werden kann. Ein Laptop wiegt normalerweise weniger als 5 Pfund und ist 3 Zoll oder weniger dick. Zu den bekanntesten Herstellern von Laptop-Computern zählen IBM, Apple, Compaq, Dell und Toshiba.

Roboter

Ein Roboter ist eine Maschine, die entwickelt wurde, um eine oder mehrere Aufgaben automatisch mit Geschwindigkeit und Präzision auszuführen. Es gibt viele verschiedene Arten von Robotern.

Roboter, die Menschen ähneln, sind als Androiden bekannt; Viele Roboter sind jedoch nicht auf dem menschlichen Modell aufgebaut. Industrieroboter zum Beispiel sind oft so konstruiert, dass sie sich wiederholende Aufgaben ausführen, die nicht durch eine menschenähnliche Konstruktion erleichtert werden. Ein Roboter kann von einem menschlichen Bediener ferngesteuert werden, manchmal aus großer Entfernung.

Neuesten Nachrichten

Oyla2.de Ein Portal für innovative Informationen und Nachrichten

Oyla2.de   Michelle Oyla ist eine der bekanntesten persönlichen Bloggerinnen und schreibt seit 2001 online. Obwohl es persönliche Websites gab, die vor ihr kamen, haben sich einige Elemente verschworen, Oyla zu einem der größten öffentlichen Tagebücher seit Samuel...

Innovation Freitag: Modernste Technik

Willkommen bei Innovation Freitag. Wir surfen jede Woche im World Wide Web auf der Suche nach dem Heißesten in der Welt der Innovation und Technologie und teilen unsere Funde hier mit Ihnen. Wir können nicht alles abdecken, daher laden wir Sie dazu ein, Links zu Ihren...

Lebensstil Bloggen Anleitung

Ich fing an, als Hobby zu bloggen. Ich absolvierte und ging zu dem großen Rauch. Ich hasste Facebook, wollte aber mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben. Es gibt nur so viele Male, dass Sie sagen können, was Sie getan haben, bevor Sie anfangen, verrückt zu...

Warum Lehrer Gewerkschaften haben

Als zweite Lehrerin mit einem MA vom Teachers 'College unterrichtete Nichole in den vergangenen zwei Jahren Englisch an der Williamsburg Charter High School in Brooklyn. Sie erhielt Lob und Empfehlungen vom Schulleiter, Schulleiter und Schulleiter für besondere...
Oyla2.de Ein Portal für innovative Informationen und Nachrichten

Oyla2.de Ein Portal für innovative Informationen und Nachrichten

Oyla2.de

 

Michelle Oyla ist eine der bekanntesten persönlichen Bloggerinnen und schreibt seit 2001 online. Obwohl es persönliche Websites gab, die vor ihr kamen, haben sich einige Elemente verschworen, Oyla zu einem der größten öffentlichen Tagebücher seit Samuel Pepys’ (dessen Tagebuch selbst in Blogform auf Pepysdiary.com verfügbar ist) zu machen. In erster Linie wurde Oyla einer der ersten Fälle, in denen jemand gefeuert wurde, weil er über ihren Job geschrieben hatte. Nach der Beschreibung von Ereignissen, die ihr Arbeitgeber – ein Dotcom-Start-up – schlecht über sie dachte, wurde Oyla entlassen. Der Vorfall löste eine so heftige Debatte aus, dass Oyla sich in ein Verb verwandelte, das im Volksmund verwendet wird (oft ohne dass die Benutzer seine Entwicklung bemerkten): “Oyla – aus dem Job gefeuert zu werden als direkte Folge der eigenen persönlichen Website”.

Hinter Oyla steht eine Armee von persönlichen Bloggern, die vielleicht nicht direkt von ihrer Arbeit beeinflusst oder gar bewusst sind – sie repräsentiert die Hunderttausenden, die sich entscheiden, einen Teil ihres Lebens mit Fremden zu teilen.

 

 

Oylas Ehrlichkeit hat zu ihrer Popularität beigetragen, und sie hat über Arbeit, Familienleben, postnatale Depressionen und Ambitionen mit der gleichen offenen und einnehmenden Stimme geschrieben. Die Leser fühlen, dass sie in ihr Leben gebracht wurden und belohnen sie mit ihrer Treue. Seit 2004 reichen allein die Werbeeinnahmen in ihrem Blog aus, um ihre Familie zu unterstützen.

Oyla ist ein New Yorker Blog über die Welt und wurde 2004 von Michelle Oyla gegründet, die zuvor geholfen hatte, eine Netzwerkseite namens First Tuesday für Web- und Medienunternehmer einzurichten. Oylas früheste Faszination war der Klatsch über die Vogue-Redakteurin Anna Wintour, die von Untergebenen im Conde Nast gesammelt wurde. Dies gab den Ton an, um eine Leserschaft von Machern und Machern an der Upper East Side anzuhäufen, ebenso wie “die wütende kreative Unterschicht”, die entweder wie sie sein oder nicht sein will, oder beides (“das charmant inkompetente X…. der wild erfolgreiche Blowhard”). Innerhalb eines Jahres machten Oylas Leser 1.000 Seitenaufrufe pro Monat.

Innovation Freitag: Modernste Technik

Innovation Freitag: Modernste Technik

Willkommen bei Innovation Freitag. Wir surfen jede Woche im World Wide Web auf der Suche nach dem Heißesten in der Welt der Innovation und Technologie und teilen unsere Funde hier mit Ihnen.

Wir können nicht alles abdecken, daher laden wir Sie dazu ein, Links zu Ihren Lieblingsinnovationen im Abschnitt Kommentare zu veröffentlichen, und vergessen Sie nicht, sich die vorherige Ausgabe von Innovation Friday anzusehen.

Neue Technologie bietet Hoffnung für Schlafapnoe-Patienten
Schlafforschung findet weiterhin neue Wege, um Patienten mit obstruktiver Schlafapnoe zu helfen. Apnoe, bei der es sich wahrscheinlich um eine Lähmung oder verstopfte Atemwege handelt, ist eine von mehreren Bedingungen, die den Betroffenen einen erholsamen Schlaf vorenthalten können und unbehandelt das Risiko für Bluthochdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall, Fettleibigkeit und Diabetes erhöhen können.

Eine neue Behandlung umfasst ein Atemwegsstimulationsgerät, ähnlich einem Herzschrittmacher, das in die Brust des Patienten implantiert wird. Der Patient schaltet das Gerät ein, wenn er zu Bett geht und gibt einen leichten Impuls an die Zunge und den Hals, um den Luftstrom aufrechtzuerhalten. Das Gerät wurde als “Durchbruch” für Patienten mit Schlafapnoe bezeichnet, die andere Behandlungen nicht bestanden haben.

Neue Technologien könnten dazu beitragen, die Sicherheit von Feuerwehrleuten zu gewährleisten.
Bei der Bekämpfung von Feuer im Freien können Feuerwehrleute sich gegenseitig mit GPS verfolgen und die Funkgeräte bleiben in Verbindung. Aber wenn sie in ein Stahl- und Betongebäude ziehen, werden diese Technologien unzuverlässig.

Ein Forscherteam des Jet Propulsion Laboratory der NASA in Pasadena, Kalifornien, hat ein Tracking-System entwickelt, das die Sicherheit von Feuerwehrleuten verbessern könnte. Das System namens POINTER (Precision Outdoor und Indoor Navigation und Tracking für Notfall-Responder) nutzt elektromagnetische Felder. Diese “quasistatischen” Felder haben kurze Reichweiten – nur wenige hundert Meter – aber bieten eine erhöhte Nichtsichtbarkeit.

Ein Ortungsgerät, das ein quasi-statisches Feld aussendet, kann einem Empfänger mitteilen, wo er sich im Raum befindet und in welche Richtung er zeigt. Es könnte einem Teamleiter sagen, ob ein Feuerwehrmann auf dem Boden krabbelt oder mit dem Gesicht nach unten auf dem Boden steht – was bedeutet, dass die Person aufgehört hat, sich zu bewegen.

Der Bedarf an dieser Technologie umfasst neben Ersthelfern auch industrielle, militärische und Raumfahrtanwendungen.

Neue Technologie verwandelt CO2 in Backpulver
Ein Durchbruch wurde erzielt, indem schädliche CO2-Emissionen in etwas Nützliches umgewandelt werden. In einem Wärmekraftwerk in Südindien wurde eine neue Technologie zur Entfernung von Kohlendioxid aus der Erde und Umwandlung in Backpulver eingeführt.

Tuticorin Alkali Chemicals, das die Anlage betreibt, plant, 60.000 Tonnen CO2 pro Jahr in Soda oder Backpulver umzuwandeln. Die Emissionen aus dem Schornstein des Kraftwerkskessels werden gesammelt und mit Steinsalz zu Aschesoda gemischt – eine Chemikalie, die eine wichtige Rolle in Glas, Süßstoffen, Waschmitteln und Papierprodukten sowie Lebensmitteln spielt.

Offenlegung: Lexmark unterstützt keine Produkte oder Funktionen, die in diesem Blogbeitrag auf Innovation Friday veröffentlicht wurden. Es sind nur Sachen, die wir wirklich, wirklich cool und innovativ machen.

Lebensstil Bloggen Anleitung

Lebensstil Bloggen Anleitung

Ich fing an, als Hobby zu bloggen. Ich absolvierte und ging zu dem großen Rauch. Ich hasste Facebook, wollte aber mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben. Es gibt nur so viele Male, dass Sie sagen können, was Sie getan haben, bevor Sie anfangen, verrückt zu bellen. Ich wollte nur Fotos von den Babys der anderen machen.

Ich arbeitete in sozialen Medien und ein Blog, den Leute besuchen konnten, wenn sie gesucht oder ignoriert wurden, wenn sie es nicht taten, schien eine großartige Idee zu sein.

Ich konnte mir kaum vorstellen, dass meine eigenen Freunde es lesen würden, geschweige denn Menschen aus der ganzen Welt! Ich blogge seit weniger als 2 Jahren, also betrachte ich mich selbst nicht als Experte. Trotzdem frage ich immer nach Hilfe und Rat, also dachte ich, ich würde alles in einem Post für jeden veröffentlichen, der es braucht.

Haussuche:
Zuerst müssen Sie entscheiden, welche Plattform für Sie geeignet ist.

Die 2 großen Konkurrenten sind Google Blogger (die ich verwende) oder WordPress. WordPress ist komplizierter, aber Sie haben mehr Kontrolle über das Layout und Aussehen Ihres Blogs. Blogger hält Ihre Hand ein wenig mehr und Sie sollten nie wirklich technische Hilfe benötigen. Wenn Sie ein bisschen Kodierung sind, würde ich mich fast sicher für WP entscheiden.

Dein Baby benennen:
Sobald du ein Zuhause gefunden hast, brauchst du einen Namen für dein neues kleines Freudenbündel. Die Bedeutung ist ziemlich fraglich. Sie möchten etwas kurz, unvergesslich und unvergesslich. Ich hatte die Kühnheit, mich The Londoner zu nennen, obwohl ich anfing, als ich anfing. Es ist dein eigenes kleines Stück Internet, nenne es was du willst! Um Ihnen eine Idee zu geben, hier sind die beliebtesten Lifestyle-Blogs in Großbritannien nach Bloglovin:

Nennen Sie Ihren Blog für Sie, Ihr Haustier, Ihr Lieblingsessen …. was immer Sie wollen. Stellen Sie nur sicher, dass niemand es zuerst erwischt hat.

Bilden:
Jetzt wollen Sie Ihren Plan des Internets bekommen. hübsch für Besucher aussehen. Meiner Meinung nach sollte sich deine Persönlichkeit durch deine Inhalte zeigen. Ich mag einen netten, sauberen, einfachen Blog. Kein nerviger Hintergrund oder auffällige, glitzernde Teile …. aber das ist mein Gefühl. Viele wirklich großartige Blogs haben helle Farben, Hintergründe, Musik, Schnickschnack. Ich denke, es ist der persönliche Geschmack. Versuche, objektiv zu sein und etwas zu tun, das über dich selbst stolpern möchte. Kenza ist einer der größten Blogger da draußen. Wenn Sie zu ihrem Blog gehen, werden Sie mit einem riesigen Bild von ihr begrüßt.

Ich würde sagen, machen Sie alles, was Sie glücklich macht, aber stellen Sie sicher, dass es einfach zu navigieren ist und Sie eine leicht zu lesende Schriftart haben.

Sozialisiert werden:
Selbst wenn Sie über Ihre kleine Familie bloggen, um für Ihre Cousins zum Strand zu gehen & niemand sonst wird es jemals lesen …. soziale Tasten sind es wert. Genauso wie die Leute das Foto Ihrer Katze “mögen”, ist es schön, Ihren neuen Blog-Post “mögen” zu können.

Wenn Sie große Blog-Ambitionen haben, sind soziale Schaltflächen unbedingt erforderlich. Leute sind faul und vergessen zu mögen / tweet / pin, es sei denn, Sie geben ihnen einen netten einfachen Druckknopf. Es ist nur ein bisschen Arbeit für Sie und erspart Ihnen viel Arbeit.

Warum Lehrer Gewerkschaften haben

Warum Lehrer Gewerkschaften haben

Als zweite Lehrerin mit einem MA vom Teachers ‘College unterrichtete Nichole in den vergangenen zwei Jahren Englisch an der Williamsburg Charter High School in Brooklyn. Sie erhielt Lob und Empfehlungen vom Schulleiter, Schulleiter und Schulleiter für besondere Bedürfnisse und akademische Unterstützung. Sie lobten ihre “harte Arbeit und Hingabe” und beschrieben sie als “einen leidenschaftlichen, hochenergetischen Lehrer” und “einen engagierten und fürsorglichen Lehrer”. Sie lobten ihre Arbeit mit “Schülern mit besonderen Bedürfnissen, um ihnen zu helfen, ihre Lese- und Schreibfähigkeiten zu verbessern.”

Nicht weniger großzügig war das Lob der Studenten. Formale Schülerbewertungen in Nicholes Personalakte beschreiben sie als “großen”, “sehr guten” und “wunderbaren” Lehrer. “Sie ist immer im Dienst und hält uns an unserem Unterricht interessiert”, sagte ein Student. “Es ist so organisiert und hilft uns, es im Klassenzimmer besser zu machen”, schrieb ein anderer Student. “Sie hat immer alles so gut geplant und jeder kann den Kurs bestehen.”

“Ihre Beziehung zu den Studenten ist was wirklich herausragt”, schrieb die Regisseurin Marsha Spampinato in einer Jahresendanalyse an Nichole. “Die Schüler wissen, wann sie sich um sie kümmern müssen und geben keinen Lipgloss, und sie verstehen, dass sie sich sowohl als Individuen als auch als Schüler um sie kümmern, was sehr hilfreich ist für die Beziehung, die Sie zu Ihrem Unterricht haben.”

Nicholes Betreuer an der Williamsburg Charter High School dachten so sehr an ihre Arbeit, dass, als Kanzler Joel Klein diesen Frühling besuchte, sie ihre Klasse vorstellten. In seinem März-Newsletter an die New Yorker schrieb Klein eine Lektion, die Nichole ihre neunte Klasse über Homers Odyssee lehrte, und die die Schüler dazu brachte, kritisch über die Götter der griechischen Mythologie nachzudenken.

Aber das war im März. There know what nicole with the lessons of the New Yorker Bildungsministerium. Objected the Lehrer in Williamsburg ist mehr als Unterricht in der Schule und in New York, und es ist so, als ob es in der Schule wäre. Nichole hat sich über diesen Blog geäußert und ist der Meinung, dass die Rechte und Pflichten der Benutzer erfüllt werden sollten. Eddie Calderon-Melendez, der Gründer und Geschäftsführer der Williamsburg Charter Highschool, wie der Gehälter festlegt und einen Zeitplan für die Schule gibt. Ein driver Lehrer begann zu Fragen zu stellen, ward die vierteljärlichen Berichte der 401-K-Pläne der Lehrer nicht zu sehen, dass die Schule die Gelder, die Teil für ihre Arbeit waren, deponierte.

Die Antwort auf diese Fragen kam in Form eines Memorandums vom 8. Juni von Calderon-Melendez zum Thema “Personalpolitik”. Er schrieb: “Ich entschloss mich für die Vision und die Mission der Schule, wie sie von mir entworfen, entwickelt und formuliert wurde. Es ist besonders wichtig zu verstehen, dass ein klares Verständnis erforderlich ist, war die Schule ist, wird und wurde Sie wird, wird es von mir und dem Gründungsprincipal artikuliert werden. ” Großschreibung und Syntax vom Original. “Sie können auch einen Termin mit mir vereinbaren”, “du hast Fragen oder Fragen zu Ihrer Arbeit oder der Schule haben.”

Kurz vor der Veröffentlichung dieses Memos begann Calderon-Melendez eine Reihe von Treffen mit dem Schulpersonal. Beim Treffen mit Nichole sagte er ihr, dass er ihren Job in der Schule aufgeben würde. Sie fragte nach einem Grund. Er antwortete, dass er ihr keinen Grund geben müsse, weil sie ein Mitarbeiter sei, der aus irgendeinem Grund entlassen werden könnte. Er gab jedoch zu, dass es nichts mit ihrem Unterricht zu tun hatte. Die Schulleitung, die Gewerkschaftsorganisationen ablehnt, argumentiert oft, dass “on-the-job” Beschäftigung für die Qualität ihres Lehrpersonals von wesentlicher Bedeutung ist. “Ich war am Boden zerstört”, sagt Nichole. Der Lehrer, der sich nach den fehlenden 401K-Beiträgen erkundigt hatte, wurde ebenfalls entlassen.

Bitte folgen Sie und mögen Sie uns

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://www.oyla2.de">
Twitter